Trustpilot

Zu 100% nachhaltig hergestellte Trinkgläser, Schalen, Lampen und vieles mehr aus recyceltem Glas – entdecken Sie unsere ReUse Kollektion!

Felicia 06





Felicia wurde 1976 geboren, das genaue Datum kennt sie nicht. So ist es für die meisten, die zu ungefähr dieser Zeit in Ghana geboren wurden. Es ist wichtiger den genauen Wochentag, an dem man geboren wurde, zu kennen, denn dieser hat Einfluss darauf, welche Vornamen man erhält. 

2002 verstarb Felicias Ehemann und ließ sie mit zwei Söhnen zurück: Felix und Prosper. 

Beide Jungen gehen zur Schule. Felicia selbst ging nur 4 Jahre lang zur Schule. Bevor sie für uns Schmuck herstellte, lebte sie von dem Verkauf gegrillten Fischs. Zusätzlich zur Schmuckherstellung verkauft sie noch immer Fisch, welchen sie zuhause zubereitet und dann auf den Straßen verkauft. Sie trägt den Fisch in einem Korb auf dem Kopf. 

Es ist beeindruckend, wie beweglich Ghanaerinnen selbst mit schweren Lasten auf ihrem Kopf sind. Wie so viele andere lebt sie in einem sogenannten Großfamilienhaus - ein großes Haus mit Innenhof und vielen ca. 15 m2 großen Zimmern, wovon sich jede Familie eines teilt. Die Familien bereiten ihre Speisen getrennt voneinander im gemeinsamen Innenhof zu. 

Felicias großer Traum ist es, eines Tages ein Haus für sich und ihre Kinder bauen zu können. Ein Traum von Luxus, den sie mit beinahe jeder Frau, die bei uns arbeitet, teilt.